urlaubshund-Logo

Fuchs

Fewo-Nr. DE-BASA1

Zauberhaftes Blockhaus in Bad Sachsa / Harz.

Dieses Objekt kann zurzeit leider nicht online reserviert werden.

Sie können jedoch direkt Kontakt mit uns aufnehmen. Per Telefon: 04822 – 36 007 30 oder über das Anfrageformular auf dieser Seite.

Vielen Dank!

Ortslage

Bad Sachsa / Harz
im heilklimatischen Kurort Sachsa / OT Steina am Südrand des Harzes in idyllischer Wald- und Feldrandlage.

Beschreibung

Urlaub mit Hund im Harz! Sie suchen Ruhe, Erholung und ein Paradies für Ihren Hund/Ihre Hunde? Dann sind Sie in unserem Haus „Fuchs“ genau richtig! Vom Hundenapf bis zur Hundedecke – vom eingezäunten Grundstück bis zum Leckerli – nahezu jeder Wunsch wird hier erfüllt. Genießen Sie ein zauberhaftes Blockhaus auf 80m² Wohnfläche über 2 Ebenen mit ca. 100m² kompett eingezäuntem Grundstück (Zaunhöhe 80cm), Terrasse und Balkon; offene Holztreppe mit Teppichstufen ins OG; PKW-Stellplatz vor dem Haus; WLAN gegen Gebühr; Elektroheizung; !Nichtraucherhaus!

Transparenz:
aktuelle Besichtigung 26.08.2015

Preise

pro Tag bis 2 Personen (Mindestaufenthalt 1 Woche)
Saison A (01.01.-12.02./18.03.-01.11./20.12.-06.01)€ 98,00
Saison B (restliche Zeit)€ 75,00
  • je weitere Person € 12,00 / Tag & Person – Kinder unter 5 Jahren € 5,00 / Tag
  • inkl. Strom-, Wasser- & Heizkosten
  • WLAN-Nutzung einmalig € 5,00
  • zzgl. ortsübliche Kurtaxe (1,30 € pro Erw. & Tag – Kinder ab 13 J. 0,65 € pro Tag)
  • zzgl. € 100,00 Kaution (wird nach ordnungsgemäßem Verlassen erstattet)
  • zzgl. Hundegebühr € 5,00 / Tag & Hund
  • Grillnutzung gegen Gebühr – € 20,00 pauschal
    (neuer Grill inkl. Anzünder & einem Sack Holzkohle)

Personen

2 – 4/5

Tiere

bis 3 Hunde herzlich willkommen (mehr auf Anfrage)
leider keine Katzen

Ortsbeschreibung

Der heilklimatische Kurort Bad Sachsa liegt im sonnigen Südharz in absolut zentraler Lage. Ausflugsziele, wie z.B. der Ravensberg in Bad Sachsa, der Brocken im Naturpark Harz u.v.m. sind genauso schnell zu erreichen wie die Städte Wernigerode, Goslar, Braunlage oder Bad Lauterberg. Den Sportlichen unter Ihnen bieten sich vielfältige Möglichkeiten, wie z.B. Wandern, Radfahren, Schwimmen, Eislaufen, Skilaufen uvm..

Entfernungen

Restaurant: ca. 3km (Griechisches Restaurant)
Einkaufen: ca. 500m (Dorfladen in Bad Sachsa)
Tierarzt: ca. 3km (Dr. Wienrich)
Bademöglichkeit mit Hund: ca. 3,5km (Waldbad)

Ausstattung

  • Bücher & Spiele
  • Ganzkörperspiegel
  • Hundedecken
  • Hundehandtücher
  • Hundenäpfe
  • Kinderhochstuhl
  • Kinderreisebett
  • Nichtraucherhaus
  • WLAN

Außenbereich

  • Gartenmöbel
  • Holzzaun
  • komplett eingezäunt
  • Liegestühle
  • Maschendraht
  • PKW-Stellplätze am Haus
  • Sonnenschirm
  • Terrasse

Wohnbereich

  • CD-Player
  • DVD-Player
  • Ecksofa
  • Flatscreen
  • Holzdielen
  • SAT-TV
  • Schlafsofa
  • Stereoanlage

Schlafbereich

  • 2 SZ mit DB im OG
  • Balkon
  • Holzdielen
  • Schlafsofa

Küchenausstattung

  • 3*-Gefrierfach
  • Backofen
  • Ceranfeld
  • Dunstabzugshaube
  • E-Herd
  • Essecke
  • Geschirrspüler
  • Kaffeemaschine
  • Kühlschrank
  • Laminat
  • Teekanne
  • Thermoskanne
  • Toaster
  • Wasserkocher

Sanitärbereich

  • Duschbad mit WC im EG
  • Fenster
  • Föhn
  • Holzfußboden

Service

  • Wäschepaket (Bettwäsche, Hand- & Geschirrtücher) inklusive

Bewertungen

Es gibt noch keine neueren Bewertungen nach unserer Systemumstellung.

Schreiben Sie eine Bewertung für „Fuchs“.
26.04.2015
Guten Tag Frau Leneweit,

Der Urlaub im Haus Glückspilz war sehr schön. Das Haus ist traumhaft und bis ins Detail sehr liebevoll eingerichtet.
Sogar auf jeden unserer vier Hunde wartete ein schönes Körbchen, Hundehandtücher sowie Wassernäpfe an den Haustüren. Der rundherum hoch eingezäunte Garten ist wirklich schön bepflanzt und ermöglichte es den Hunden frei herum zu tollen. Am Eingangstor hatte sich vermutlich schonmal ein vorheriger Gasthund einen Ausgang gearbeitet,den wir etwas provisorisch repariert haben. Es ist aber auch verständlich, dass Hund dort gerne herum stromern möchte.

Unsere Hunde bakamen sogar netten Besuch von einem fremden Hund, dem es wohl zuhause zu langweilig war.
Die ruhige, natürliche Lage im Wald und das viele Grün rundherum, der Waldfriedhof… haben uns und unseren Nasen sehr gefallen. Wir haben tolle, große Spaziergänge in der Umgebung und auch einige schöne Ausflüge zum Meer gemacht. Wir nutzten mit großer Freude die Gelegenheit des Frisch-Fisch-Verkaufs im Hafen von Büsum. Wirklich empfehlenswert!

Niemand in der Umgebung störte sich an der Haltung unseres Rudels. Es war eine sehr friedliche und erholsame Zeit.
Leider herrschte in der ersten Woche der heftige Sturm und so war der Aufenthalt auf den Deichen und im Wald nicht wirklich möglich. Eliza wurde von einer Böe sogar ein Stück mitgetragen. Nun ist sie also auch mal geflogen 🙂
Doch auch im Garten wurde es nicht langweilig. Wir konnten den vorbei fliegenden Gartenmöbeln hinterher sehen und sie mit Erfolg wieder einfangen. In der zweiten, trockenen und sonnigeren Woche durften wir zwei Meisen beim Nestbau in ihrem Garten zusehen. Die bunten Vogelhäuschen sind sehr beliebt. Außerdem entdeckten die Hunde eine Maus unter der Veranda die sehr spannend war.

Im Haus war es bei dem sehr windigen Wetter leider sehr kühl, trotz Nachtspeicherheizung und Ofen. Stellenweise zog es unten an den Dachschrägen und in der Küche stark herein. Bei wärmerem Wetter ist es bestimmt nicht so auffallend. Oben im rechten Zimmer war leider der Sprungrahmen im hinteren Bett defekt, so dass es nicht wirklich rückenschonend ist dort zu schlafen. Eine Latte rutschte immer aus der Halterung, da diese einen Riss hat.
Dies haben wir der netten Dame vor Ort schon mitgeteilt. Gibt es dort eigentlich einen Bioabfallbehälter?
Vor eineigen der anderen Häuser haben wir die Tonnen gesehen. Das Ferienhaus hatte jedoch nur Restmüll- und Papier-Tonne sowie den gelben Sack.

Wir hatten einen wirklich erholsamen, schönen Urlaub.
Freundliche Grüße von Zimmers und den kleinen Strolchen

06.04.2015
Liebe Frau Leneweit&Team,

mit dem ersten Schritt in das Ferienhaus „Glückspilz“ hat eine sehr schöne Urlaubswoche ihren Anfang genommen. Wir,sowie unsere beiden Hunde haben uns sehr wohl gefühlt,es hat an nichts gefehlt und das liebevoll eingerichtete Haus lädt auch bei nicht so schönem Wetter zum verweilen ein.Bei den Spaziergängen in der Umgebung konnten wir entspannen und sind dann gut erholt in Richtung Heimat gestartet!Liebe Grüße auch an Frau W. und „Danke“ für ihre nette Betreuung.

Mit herzlichen Grüßen aus dem Westerwald
Thomas und Maud Albustin mit Bentley&Smilla

Wir kommen bestimmt mal wieder!

12.01.2015
Liebe Frau Leneweit

Unser Urlaub im Glückspilzhaus war für Zwei- wie Vierbeiner ein Traum 😀 Wir haben die Zeit in Haus und Garten sehr genossen und die Ausflüge an den Strand sind immer wieder unbeschreiblich! Wir hatten super Wetter die Woche über und zum krönenden Abschluss noch einen echten Orkan 😉 Also schon fast ein Abenteuerurlaub 😉

Vielen Dank für den unvergesslichen Urlaub in dem absolut schnuckeligen Glückspilzhaus ☆

Viele liebe Grüße Nicole Grützbach mit Cuba, Lio und Muffin

06.01.2015
Guten Morgen und ein gesundes neues Jahr liebe Frau Leneweit,

Wir hatten einen schönen, ruhigen Urlaub und von Schnee bis Sonnenschein (am letzten Tag) war wirklich alles dabei 
Das Häuschen ist sehr schön, hat alles was Hund und Frauchen brauchen und die Gegend ist im Sommer sicherlich
auch noch viel schöner. Besonders gut haben uns die Gallowayrinder vor der Haustür gefallen und die vielen
Waldwege….Natur pur!

Wir werden das Glückspilzhaus gern weiter empfehlen
Susanne Steffen mit Edgar &Toosi & Petra Klampe mit Lady

22.09.2014
Hallo Frau Leneweit,

unser Urlaub war sehr schön, unsere Hunde sind ausgestiegen und haben sich sofort heimisch gefühlt, da wir vor zwei Jahren schonmals im Glückpilz entspannt haben. Auch den Zweibeinern hat es wieder gut gefallen.

Ein kleines Manko sind die relativ breiten Spalten des Terrassenbodens in denen sich Hundepfoten leicht verfangen und kleine fallengelassene Gegenstände verschwinden.

Wir freuen uns schon jetzt darauf einmal wieder im Glückspilz zu urlauben.

Mit freundlichen Grüßen
Fam. Hohl mit Lucy und Connor.

19.09.2014
Hallo Frau Leneweit,

Ich hatte mir zwar die ganze Zeit vorgenommen Ihnen zu schreiben, aber dabei war es auch geblieben. Sorry. Wir haben uns sehr wohl gefühlt, diese himmlische Ruhe zum Entspannen und optimal für die Spaziergänge mit dem Hund, für’s Nordic Walking, für Ausflüge in die Umgebung. Die eine Woche ist viel zu schnell vorüber gegangen. Wir haben aber trotzdem sehr viel gesehen, was Lust auf mehr macht……. ;-). Außerdem hatten wir super Wetter gehabt. Am Tag der Abreise hat es dann aber geschüttet, wie mit Eimern ausgeleert und so ist es dann etwas leichter gefallen Abschied zu nehmen.

Ein „negativer“ Punkt für uns war der: Bonnie ist gleich am ersten Abend im Wald in den kleinen Bach gesprungen (sie liebt halt Wasser) und hatte sich sehr schmutzig gemacht. Aber leider war außen am Haus kein Wasseranschluss der funktionierte und so musste ich mir halt mit dem Putzeimer behelfen um sie zu waschen ;-). Zu Hause geht das dann ein bisschen leichter, wenn ich sie abduschen kann. Ansonsten kann ich das Ferienhaus nur weiterempfehlen.

So liebe Fr. Leneweit, für heute möchte ich enden und freue mich darauf nochmal Kontakt mit Ihnen aufzunehmen, wenn wir das nächste Mal „Urlaub mit Hund“ in Norddeutschland planen. Es gibt ja noch soooooo viel dort zu sehenen.

Liebe Grüße bis dann
Carola Wagner

Bitte schicken Sie uns hier Ihre Buchungsanfrage – wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen. Vielen Dank!

Ich habe die Geschäftsbedingungen und Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.